Amalfiküste
mit Neapel, Sorrent, Cilento & Capri

Zur weltberühmten Amalfitanischen Küste, zu Capri und auch zu Neapel ist kaum etwas Neues hinzuzufügen. Um so mehr legen wir unser Augenmerk auf den südlichen Teil Kampaniens. Dazu gehört auch das Cilento, welches dabei ist, sich wegen seiner ursprünglichen Echtheit, seiner unverfälschten Landschaft, der Gastfreundschaft der Menschen und seiner landestypischen Küche neu zu entdecken. Kampanien kann eine sehr alte Geschichte vorweisen, deren Wurzeln bis zur Anwesenheit der Griechen zurückreichen. Meer, sanfte Hügel, fruchtbare Täler, Handwerk und gute Küche: Hier ist die Heimat der bekannten “Dieta Mediterranea”.

Reiseverlauf

Flug von Düsseldorf nach Neapel. Am Flughafen erwartet Sie bereits Ihr Guide. Wir besichtigen Oplontis, den kleinen Nachbarort von Pompeji, der mit der weitaus bekannteren archäologischen Ausgrabungsstätte das selbe Schicksal teilen mußte. Bevor wir Sorrent erreichen, schauen wir in eine Korallenwerkstatt hinein. Weiterfahrt zum familiengeführten 3-Sterne-Hotel. Abendessen im Hotel.

Heute unternehmen wir einen Ausflug auf die sehr beliebte Insel Capri. Mit der Fähre geht es nach Capri und weiter mit einem Linienbus in den Ort. Der dortige Hauptplatz wird liebevoll "Piazzetta" genannt. Auf der Insel erwarten uns weitere Höhepunkte wie die sogenannte "Kruppstrasse" und die “Gärten des Augustus” (Aufpreis). Weiterfahrt nach Anacapri. Hier besteht die Möglichkeit in Ihrer Freizeit die Villa von Axel Munthe, traumhafter Wohnsitz des gleichnamigen schwedischen Arztes zu besichtigen (Aufpreis). Abendessen im Hotel.

Das erste Ziel am heutigen Tage heißt Pompeji. Die Stadt ist wahrscheinlich das großartigste Beispiel, sowohl der römischen Baukunst, als auch für das alltägliche Leben in der Zeit der Römer. Gleichzeitig ist sie aber auch untrennbar mit dem dramatischen Ereignis des katastrophalen Ausbruch des Vulkans "Vesuv" verbunden. Gemeinsamer Spaziergang durch Pompei, welches sich seit 1997 mit dem Titel UNESCO Weltkulturerbe schmücken darf. Zu Mittag genießen Sie in der sogenannten “Pizza-Akademie” meterweise Pizza Margherita und andere Sorten. Anschließend unternehmen wir einen Spaziergang durch Sorrento. Abendessen im Hotel.

1316 enstand die Kartause von San Lorenzo im Tal Vallo di Diano. Das Gründungsjahr ist lange nicht die einzige Zahl mit der man das Kloster umschreiben kann: 5 Hektar Grundfäche, in 320 Räumen kann man 500 Türen und 550 Fenster öffnen, durch 13 Innenhöfe schreiten oder 52 Treppen hinauf gehen. Weiter geht es nach Salerno, eine Provinz- und Hafenstadt im Süden von Neapel und doch so anders, lassen Sie sich überraschen. Rückkehr auf die Halbinsel von Sorrent. Abendessen in einer Trattoria.

Erleben Sie am heutigen Tag eine der schönsten Küstenstreifen und mit Sicherheit die “schönste” Küstenstraße der Welt. Unvergeßlich werden zahlreiche Ausblicke auf Felsen und tiefe Schluchten, Dörfer und kleine Buchten für Sie bleiben. In Amalfi haben Sie Zeit, die Altstadt auf eigene Faust zu erkunden. Es besteht die Möglichkeit die Kathedrale Sant'Andrea und den im maurischen Stil gehaltenen Paradis-Kreuzgang zu besichtigen (Eintritt fakultativ). Abstecher nach Ravello, um das einmalige Panorama von der örtlichen Aussichtsplattform zu geniessen. Weitere Fotostopps werden in Positano und Maiori eingelegt. Abendessen im Hotel.

Am Vormittag besichtigen wir die beeindruckende und wunderbar erhaltene Tempelanlage von Paestum. Die Tempelanlage zeugt von der großartigen griechischen Baukunst auf italienischem Boden. Die Ausgrabungs-arbeiten sind noch lange nicht abgeschlossen. Wie besuchen eine Produktionsstätte für Büffel-Mozzarella und können selbst die Büffel sehen. Haben Sie schon einmal Eis aus Büffelmilch probiert? Wir nutzen die Gelegenheit für ein leichtes Mittagessen mit dem frischen Zutaten der Büffelfarm. Abendessen im Hotel.

Vor dem Abflug besichtigen wir in Caserta den königlichen Bourbonenpalast mit seiner immensen Parkanlage. Im Anschluss geht es zum Flughafen und Flug von Neapel nach Düsseldorf. Änderungen vorbehalten!
  02366 / 33 06 6

Inklusivleistungen

7x ÜF im familiengeführten 3 Sterne Hotel
6x Abendessen im Hotel
1x Pizzaessen in Vico Equense (Getränke extra)
1x Besichtigung einer Mozzarella-Käserei mit leichtem Mittagessen
1x dreivierteltägige Reiseführung Flughafen-Oplontis-Korallenwerkstatt-Hotel
1x ganztägige Reiseführung Capri, Pompei-Vico Equense-Sorrent
1x ganztägige Reiseführung Salerno-Kartause in Padula, Amalfi
1x ganztägige Reiseführung Neapel, Paestum-Büffelfarm
1x dreivierteltägige Reiseführung Hotel-Caserta-Flughafen
1x Eintritt in die Ausgrabung von Oplontis
1x EintrittArchäologische Zone von Pompeji
‌1x Eintritt in die Kartause von Padula
1x EintrittTempelanlage von Paestum
‌1x Bootsfahrt Sorrent-Capri-Sorrent
‌1x Minibustransfer Hafen-Capri-Anacapri und zurück
alle notwendigen Minibus/Privatwagen Transfers

Reisepreis pro Person

Einzelzimmer1.395,- €
Doppelzimmer1.229,- €
Flugpreis (Stand Januar 2022)ab 345,- €

Wichtige Hinweise

Die Mindestteilnehmeranzahl beträgt 4 Personen, maximal 8 Personen.
Die Kurtaxe in Höhe von 2,- € pro Person und Tag ist zahlbar vor Ort.
!!! ACHTUNG !!! Der Flug wird zu tagesaktuellen Preise nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl eingebucht. Das heißt die o.g. Flugpreise verstehen sich vorbehaltlich Zwischenverkauf und Preisänderungen seitens der Fluggesellschaft. Bei den o.g. Flugzeiten handelt es sich um voraussichtliche Flugzeiten, die sich jederzeit ändern können.

Veranstalter

Germann Reisen e.K., Josefstraße 14-16, 45699 Herten. Es gelten die Reisevereinbarungen des Veranstalters.